Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Der Kachelofen oder als junger Student in Berlin

E-Mail Drucken PDF

Es war im Jahr 1972,

 

 

 

 

 

Abschied nehmen aus meinem geliebten Nürnberg, die Stadt die ich liebte, haßte und wo es mich stets immer wieder hinzieht.

Mein Ziel hieß Berlin, nicht der Freude wegen, sondern ich mußte einsehen, irgendwann fertig zu werden und mit dem Geldverdienen beginnen.

Weiterlesen...
 

Nachgelesen bei Berthold Huber

E-Mail Drucken PDF

Berthold Huber

 

 

 

 

 

sagt das, was eigentlich jeder Bundestagsabgeordnete der SPD hätte sagen müssen.

Die neue Regierung muß große Aufgaben meisten.

Weiterlesen...
 

Der Niebel

E-Mail Drucken PDF

Der Niebel

 

 

 

Die Finsternis der Dritten Welt

wird plötzlich durch ein Licht erhellt.

 

Die politische Heimat.

E-Mail Drucken PDF

Daher in der heutigen SPD

 

 

 

 

 

Besserwisser, Verdreher und Selbsttäuscher den Ton angeben wollen und den historischen Bezug mitunter bewußt, mitunter aus Unkenntnis außer Acht lassen, wird einiges von dessen als Unsinn weiterverbreitet.

Die Hasser von Heute waren die Jubler von Oskar Lafontaine gestern.

Weiterlesen...
 

Erinnerungen an einen längst vergangenen Herbst

E-Mail Drucken PDF

Mal etwas menschliches

 

 

 

 

 

und durchaus nachdenkliches, vielleicht war es dem Jahr, wo Willy Brandt im Bundestagswahlkampf im Spätsommer die Kreisstädte besuchte.

Man nahm mich mit zu Willy, da waren Tausende und etliche kannten sich, die SPD war uns eine Familie geworden. Das war so, nicht immer extrem aber mitunter recht präsent, man war im Handeln und im Alltag ein Stück der großen Familie.

Weiterlesen...
 

Finanzmarktkrise 7

E-Mail Drucken PDF

Was ist denn

 

 

 

 

 

eine Finanzmarkt- "Blase"?

Eine Finanzmarktblase ist der maßgeblich durch Spekulationen angetriebene rasante Anstieg der Preise auf einem oder allen Teilmärkten des Finanzmarktes.

Finanzblasen sind keine neue Erscheinung:

Weiterlesen...
 

Auf dem Prüfstand 2

E-Mail Drucken PDF

Mindestlöhne.

 

 

 

 

 

Auch bei den Mindestlöhnen gibt es einen Kursschwenk - alle bestehenden Mindestlöhne sollen überprüft werden, was einen absoluten Rückschritt für viele Beschäftigte in der Gebäudereinigung, bei den Briefdienstleistern und in der Baubranche bedeutet.

Weiterlesen...
 

Münchhausens Welt

E-Mail Drucken PDF

Ein klein wenig

 

 

 

 

 

Münchhausen steckt in jedem Manne, nur hat sich die Welt des Müchhausens im Jahr 2009 der Welt angepaßt.

Die Welt des Münchhausens ist die Welt pur, die Welt der Handys- der drauflos Quatscher, der Zocker, der Jober und der Jogger, der Genießer und der Scheinwelten, der Abgehobenen, der Könner- wenn es um Geld geht Geldautomaten.

Weiterlesen...
 

Skandal

E-Mail Drucken PDF

Nach wie vor,

 

 

 

 

 

kann ich nicht verstehen, weshalb niemand den Skandal aufgreift, dass die Koalition tatsächlich nichs für arme Familien mit ihren Kindern ändern will.

Eine Kindergelderhöhung kommt bei Hartz IV-Kindern nie an, das wird voll auf die niedrige Regelleistung angerechnet.

Weiterlesen...
 

Vollbeschäftigungskapitalismus

E-Mail Drucken PDF

Die in Deutschland,

 

 

 

 

 

im EU Raum und in den USA beschlossenen Rettungspakete für Banken und Gro0konzerne sowie Einzelmaßnahmen , sowie Abwrackprämie für Altautos und Kurzarbeit, sind lediglich darauf angelegt, die Auswirkungen und die Wuchte der gegenwärtigen Finanz- und Wirtschaftskrise in voller Fahrt abzubremsen.

Die dadurch entstehenden Kosten , von bisher mehreren Milliarden Euros an Staatsverschuldungen und Sicherheiten, werden den zukünftigen Generationen aufgebürdet.

Weiterlesen...
 

Arbeit, Arbeitslosigkeit und Armut machem krank

E-Mail Drucken PDF

Die derzeitige Wirtschafts-

 

 

 

 

 

und Finanzkrise, die die Lohnabhägigen nicht zu verantworten haben, beginnt sie doch mit voller Wucht zu treffen.

Bereits in den letzten zwei Jahrzehnten baute das neoliberale System am Arbeitsmarkt einen solchen Druck auf, daß etliche um ihren Arbeitsplatz bangen mußten und somit auf Kosten ihrer Gesundheit die Leistung am Arbeitsplatz steigerten.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Banner

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Newsfeed

feed-image RSS Feed

Statistiken

Benutzer : 342
Beiträge : 5819
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 15962838


Schlagzeilen

Eine Videoansprache von Lale Akgün MdB, welche ein Herz das links schlägt besitzt, steht der AG mein Herz schlägt links sehr nahe, ihre Homepage ist auf unserer Seite verlinkt und auch in der Arbeitsgruppe mein Herz schlägt links auf Facebook vertreten.

www.youtube.com