Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten 70 Jahre Jimi Hendrix

70 Jahre Jimi Hendrix

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Vor siebzig Jahren wurde Jimi Hendrix geboren, Gitarrenlegende, begnadeter Songschreiber und Symbolfigur des Woodstock- Festivals.

Am letzten Sonntag traten die Rolling Stones in London auf, alle ebenfalls an die siebzig Jahre alt- nebst Gastauftritt ihres ehemaligen Bassisten Bill Wyman.

Der hat die Band schon vor Jahren verlassen, wohlweislich.

Die Zeit lässt sich nicht zurückdrehen, der Auftritt der Steinzeitrocker war ein müdes Ereignis.

Led Zeppelin haben ihre letzte Show (ehrenhalber Ahmet Ertegun, ihres Plattenbosses) 2007 zelebriert, der übrigens 2006 nach einem Stones- Konzert verstarb; das Event wurde vor einigen Wochen veröffentlicht und zeigt das Luftschiff in London vor einigen Jahren noch einmal im Steigflug.

Die Stones sind dagegen alt und sterben.

Gerade darum sind sie ehrlich und voll im Leben.

Man soll nicht überheblich sein, aber: wer wird in noch nicht einmal zehn, zwanzig Jahren Nichtse wie Lady Gaga, Madonna oder die unsäglichen 'Superstars' sehen wollen?

Ich denke, fast niemand.

Hendrix dagegen ist unsterblich.

Electric Ladyland.

Wie Willy Brandt, Adenauer, Kennedy, de Gaulle auf der politischen Ebene.

Dafür können die heutigen Akteure nichts- darüber nachzudenken, ist allerdings notwendiger denn je: wieso bringt der heutige tägliche mediale Massenorgasmus – mit Verlaub- nur kleine Wichte hervor, Männer wie Peter Altmaier, die schon als authentisch gelten, weil sie anscheinend asexuell sind; andererseits eisige Permafrosttröten wie Merkel etc.?

Kultureller Klimawandel?

Um es mit Olli Dittsche zu sagen: man weiss es nicht...

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 30. November 2012 um 11:20 Uhr  

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Statistiken

Benutzer : 335
Beiträge : 5750
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 14244057

Verwandte Beiträge