Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten Der Wahlkreis Ulm und Hilde Mattheis

Der Wahlkreis Ulm und Hilde Mattheis

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Im Wahlkreis Ulm an der Donau tritt Hilde Mattheis an, Hilde Mattheis sitzt seit 2002 für die SPD im Deutschen Bundestag und für viele in Baden Württemberg ist sie das wahre linke Herz der Sozialdemokratie.

Hilde Mattheis ist Mitglied im Parteivorstand der SPD, verlor damals äußerst knapp den Kampf um den Landesvorsitz.

Ist die Vorsitzende des Forums Demokratischer Linke in der SPD und zeigte in diesem Amt mit Energie und Willen, dass man die DL 21 wieder wahrnehmen muss.

In einer relativ schwierigen Phase für die Linken in der Partei war es Hilde Mattheis die mit Sachverstand, Interesse und Begeisterung aus dem bis dahin lahmen Panter DL 21 eine aktive Bereicherung in die SPD tragen kann, sie ist heute unangefochten das Gesicht der DL 21.

Hilde Mattheis startet in diesen Wahlkampf und einen Teil ihrer Themen besprach sie mit Anja Maier in der taz vom 18. Juli 2013.

Die taz wählte dazu die Überschrift“ Offenheit für Rot-Rot-Grün täte uns gut“

Hilde Mattheis gibt diese Bundestagswahl noch nicht verloren, meint aber auch Steinbrück müsste noch deutlicher machen, dass er die Fehler aus der rot- grünen Ära korrigieren will.

Hilde Mattheis kommt zum Wahlprogramm der SPD und dort direkt zum Thema „ Glaubwürdigkeit“ und sagt dazu: Wir haben verstanden, was in der rot- grünen Regierung schiefgelaufen ist, wir werden das korrigieren.

Ebenso erläutert sie die Angriffsflächen von schwarz/gelb, Hilde Mattheis betont wie unter einer schwarz/gelben Regierung die Ungerechtigkeit in unserem Land massiv verstärkt hat und wie sich dabei ein Teil der Gesellschaft aus der Verantwortung stiehlt.

Hilde Mattheis greift sozialdemokratische Themen wieder auf, die eine Zeit lang nicht auf der Agenda der Partei waren, sie steht damit mit beiden Beinen in der Tradition der Partei und spricht sich offen gegen eine große Koalition nach den Wahlen aus.

Die Homepage von Hilde Mattheis

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 21. Juli 2013 um 03:38 Uhr  

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Statistiken

Benutzer : 335
Beiträge : 5735
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 14096688

Verwandte Beiträge