Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten 200 Tage ohne FDP...

200 Tage ohne FDP...

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

... ungefähr, nach der Bundestagwahl, jetzt, ein Prisma der Freude.

Die Tassen hoch, die Korken knallen... nun gut, sehen wir es mal subjektiv, lästern mag einfach sein, in diesem Fall allerdings so bauchfreudig wie nur was: Die FDP ist raus aus dem bundespolitischen Spiel, schon vergessen?

Brüderle versucht sich vergeblich mit seinem durchsichtigen STERN- Quark wieder ins Spiel zu bringen, Lindner labert seinem mühsam aufgebauten Image als Retter der Liberallas hinterher und Kubicki ist der einzige Freimaurer, der zur Zeit mit altem verbrämten Totentanz die Talkshows beschallt.

Besser geht’s doch gar nicht, Ruhe vor der blaugelben Terrorfront, und von Guido Westerwelle ist noch nicht mal ein Wühltischbuch in Sicht, Genscher schweigt zur Zeit vor sich hin und die kleine Schar der 'anderen' prominenten FDP'ler ist weitgehend im medienpolitischen Nirvana verschwunden.

Kein scheinheiliges Geschwalle zum Mindestlohn, kein dummdreistes Steuersenkungsgeschwätz von medialdurchgepusteten Blondies etc. auf massenmedialer Ebene.

Die FDP im Clinch mit der AfD zusammen an ihrer 5- Prozent- Kernklientel knabbern zu sehen, macht dem Ursozi Freude wie nur was...

An Haindlings' Prophezeiung (sinngemäss: 'es geht uns so gut, hoffentlich kommt da nicht noch was nach..., ) zu denken, schön...

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 13. April 2014 um 12:54 Uhr  

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Statistiken

Benutzer : 339
Beiträge : 5670
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 12945114

Verwandte Beiträge