Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten Packistan liegt mitten in Deutschland

Packistan liegt mitten in Deutschland

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Wieviel Packistan steckt in Deutschlands Provinz?

Stellen wir die Frage anders, welche Art von Demokratie wird auf dem flachen Land gepflegt?

Betrachten wir das einmal historisch, dann war bereits für die Weimarer Republik die Provinz Ostpreußen das Packistan.

Was man im Jahre 1931 im Reich noch für unmöglich hielt hatte sich hier bereits vollzogen, in dieser östlichen Provinz des Reiches waren die Nazis salonfähig geworden.

Das alles unter einem NS Gauleiter der eigentlich von Beruf Eisenbahnschaffner war.

Mittlerweile liegt Packistan immer dort in Deutschland wo die Menschen die Demokratie aushebeln möchten, wie viele kennen weder den Begriff und die Gesetze der Demokratie?

Packistan in Deutschland ist meistens dort wo die Bildung nicht die Rolle in der Gesellschaft spielt, das Pack hat andere Orientierungspunkte.

Aus einem vorherrschenden Nationalismus wird ein Radikalismus, der sich entlädt in einer Anonymität von Gleichgesinnten.

Der Mensch wird nicht zum Radikalen erzogen, er folgt nur deren Thesen.

Die wiederum werden breitwillig von Antidemokraten geliefert, dabei werden die einen mitschuldig und das Pack zum willigen Vollstrecker.

Schlimm ist dabei nur, in manchen Regionen ist man unter sich und findet dabei noch den Beifall eigentlich Unbeteiligter.

Es sind die Kinder in Packistan und ihre Eltern finden das gar nicht mal schlecht, denn man deckt sie wenn sie ihre Jagd auf alles das machen was anders ist.

Hier gesellt sich zur Unwissenheit von Vielen etwas dazu, nämlich die Angst vor dem sozialen Abstieg.

Die Angst um aus der mitunter freiwilligen Isolation aussteigen zu müssen, die Angst vor allem Fremden ist eine Bildungslücke.

Diese wiederum erkennt Jeder in ihren dumpfen Parolen und in ihren einfachen Sprüchen, dessen Inhalt nicht nur politisch pervers ist sondern einfach dumm ist.

Die Stärke dieses Pack ist es in der Masse anderen ihre Messe zu lesen und Angst zu verbreiten.

Die Verbreitung von fühlbarer Angst ist ein vorhandenes Spektrum in allen denen Regionen die man als Packistan bezeichnen kann.

Ein Wahlkreis des Bundesinnenministers liegt in Meißen, wie sieht es dort vor Ort aus?

Wo macht sich die CDU zum Packistan- Versteher, wo fischt man Wählerstimmen am rechten Rand?

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 08. September 2015 um 02:59 Uhr  

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Statistiken

Benutzer : 336
Beiträge : 5668
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 12896664

Verwandte Beiträge